Infoveranstaltung am 29.07. oder 12.08.2020

Hören ist Kopfsache – Warum Hörgeräte alleine oft nicht ausreichen

Sie möchten wissen, wie Sie trotz Hörverlust ganztägig entspannt hören und verstehen können und das bei all Ihren Lieblingsbeschäftigungen?

Sie möchten mehr darüber erfahren, warum bei einem Hörverlust Hörgeräte alleine oft nicht ausreichen und wie Sie mit einem geeigneten Gehörtraining Ihr Sprachverstehen vor allem bei Hintergrundgeräuschen nachhaltig verbessern können?

Sie suchen nach einem Weg, Ihre geistige Fitness zu steigern und Gespräche in geselligen Runden wieder entspannt zu genießen?

Einladung zur Infoveranstatung

Im Gasthof Aggenstein in Pfronten, Tiroler Str. 124
Mittwoch 29.07.20 um 15.30 Uhr oder
Mittwoch 12.08.20 um 15.30 Uhr
· Wir laden Sie zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen ein.
· Aufgrund der geltenden Hygienemaßnahmen und der begrenzten Plätze müssen wir Sie um telefonische Anmeldung (unter 0 83 63-9 29 28 55) bitten.

Zum Flyer

Informationen zur Coronakrise

Liebe Kunden,

wir erleben besondere Zeiten.

Vor allem wir junge Menschen kennen solche Krisen nicht.
Viele von Ihnen haben in ihrem Leben schon einiges an Krisen gemeistert und gehen uns in solchen Zeiten als großes Vorbild voran.
Unser ganzes Team und wir als Geschäftsinhaber erleben Sie alle in einer Ruhe und Besonnenheit, die uns beeindruckt.
Wir möchten uns hierfür einmal ganz herzlich bedanken, denn durch Ihr vorbildliches Verhalten ist es uns möglich, weiter zu bestehen.
Wir haben in der ganzen Situation sehr darauf geachtet, dass wir alle Schutzmaßnahmen beachten, die eine Verbreitung dieses Virus verhindert. Bisher sind alle unserer Mitarbeiter Corona frei.

Das tun wir für Sie und uns:

  • Wir achten darauf, dass möglichst nur ein Kunde im Geschäft ist.
  • Wir achten auf den notwendigen Abstand
  • Wir beachten die Hygiene, waschen uns regelmäßig nach jedem Kontakt die Hände
  • Wir achten auf Terminabstände, damit keine Wartezeiten im Ladengeschäft entstehen
  • Wir desinfizieren nach jedem Kundenbesuch die Kontaktflächen (Stuhl, Tisch, Türgriffe, Theke)

Alles soll dazu dienen, dass wir die größtmögliche Sicherheit bieten, damit Sie und wir gesund bleiben.
Trotz allem spüren auch wir einen massiven Rückgang in unseren Geschäften.

Wir haben uns aus diesem Grund entschlossen, vorübergehend unsere Geschäftszeiten anzupassen.
– Montag und Dienstag: 09:00 – 12:30 Uhr
– Donnerstag und Freitag: 09:00 – 12:30 Uhr

Bitte sprechen Sie uns außerhalb dieser Zeiten unbedingt auf den Anrufbeantworter. Wir nehmen umgehend Kontakt zu Ihnen auf, damit Sie auch in Notfällen von uns versorgt werden können. Wir lassen Sie nicht alleine.
Falls Sie Probleme haben, sich mit den alltäglichen Dingen des Lebens zu versorgen, wir stehen Ihnen auch hier zur Seite.
Geben Sie uns telefonisch durch, was Sie benötigen und wir besorgen es Ihnen.
Wir sind für Sie da, scheuen Sie sich nicht, uns um Hilfe zu bitten. Es ist uns ein Herzensanliegen.
Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage www.daslabohr.de über unsere aktuellen Öffnungszeiten.


Ihre Familie Kauke mit Team

Hörakustiker in Bayern müssen nicht schließen

Sehr geehrte Damen und Herren,

am heutigen Montagvormittag hat Ministerpräsident Markus Söder den Katastrophenfall für Bayern mit sofortiger Wirkung ausgerufen, gültig für die kommenden 14 Tage. Oberstes Ziel ist die Verlangsamung der Coronavirus-Infektionen. Das öffentliche Leben soll daher verlangsamt werden, damit das Gesundheitssystem die Belastung stemmen kann.

In den Regelungen zu Schließungen, die in Bayern ab Mittwoch gelten, hat Söder ausdrücklich die „sehr wichtigen“ Gesundsheitsberufe Hörakustiker und Augenoptiker ausgenommen:

Lebensmittelhandel, Banken, Apotheken, Drogerien, Baummärkte, Optiker und Hörakustiker, Post, Tierbedarf, Tankstellen und auch der Onlinehandel bleibt aufrechterhalten.“

Diesen Textausschnitt aus Markus Söders Erklärung finden Sie beim Radio-Sender Charivari:

https://www.charivari.de/nachrichten/coronavirus-aktuell/details-katastrophenfall-bayern/9114383.

Die gesamte Erklärung können Sie auf YouTube anschauen. Die Hörakustiker erwähnt er bei Minute 13:04:

https://www.youtube.com/watch?v=WBo63_b-spQ.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Juliane Schwoch

Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bundesinnung der

Hörakustiker KdöR

daslabOHR in Pfronten wird terzo® Zentrum

  • Ab 01. April terzo® Gehörtherapie in Pfronten. Pfronten wird zertifiziertes terzo® Zentrum
  • Auf der Messe WIR in Pfronten wird vom 28./29. März 2020 auch die terzo® Gehörtherapie erklärt.
  • Informationsnachmittage am 01.04. und 29.04.20 um 15 Uhr im Gasthof Aggenstein in Pfronten

Artikel der Allgäuer Zeitung als PDF

Stellenanzeige Pfronten

Wir suchen DICH!

Wiedereinsteiger/-in ins Berufsleben mit Lebenserfahrung und sozialer Kompetenz, das Herz am rechten Fleck und Lust auf´s Schaffen gesucht!

•    Du liebst es mit Menschen zu arbeiten?
•    Du möchtest in einem familiären Team arbeiten?
•    Du hast Lust mal was ganz NEUES zu machen?
•    Du bist an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung interessiert?

Wenn Du Organisationsgeschick und Computerkenntnisse besitzt, dann bewirb dich bei uns!
Außerdem solltest Du mobil sein, für Vertretung während der Urlaubszeit.

Unser Hauptgeschäft in Pfronten wünscht sich in Vollzeit 36 Stunden Unterstützung in der Administration, Terminvergabe, Service und  Kundenbetreuung.

Schau schon mal unter www.daslabohr.de !

Bewerbung bitte per E-Mail an cckauke@daslabohr.de

Wir freuen uns auf dich!

Catherine & Christian und das Team vom labOHR

 

* Link zur Stellenanzeige als PDF

Über uns

das labOHR

Wir sind ein familiengeführter Hörgeräteakustiker.
Geführt von den beiden Akustikermeistern Catherine & Christian Kauke.

Standort Pfronten

das labOHR
Allgäuer Straße 1
87459 Pfronten – Ried

Tel.: 08363 – 9292855
E-Mail: info@daslabohr.de

Öffnungszeiten

  • Mo Di Mi Do Fr
    9 - 12.30 Uhr
  • Mo Di Do Fr 
    14 - 18 Uhr
  • Sa geschlossen

Filiale Lechbruck

das labOHR
Schongauer Straße 1
86983 Lechbruck am See

Tel.: 08862 – 9112152
E-Mail: info@daslabohr.de

Öffnungszeiten

  • Mo Di Mi Do Fr
    9 - 12.30 Uhr
  • Mo Di Do Fr 
    14 - 18 Uhr
  • Sa geschlossen

Filiale Oberammergau

das labOHR
Dorfstrasse 15
82487 Oberammergau

Tel.: 08822-9493403
E-Mail: info@daslabohr.de

Öffnungszeiten

  • Mo Di Mi Do Fr
    9 - 12.30 Uhr
  • Mo Di Do Fr
    14 - 18 Uhr
  • Sa geschlossen

Copyright 2019 Klick7 Webdesign ©  All Rights Reserved